Masken und Menschen

Der geisteskranke Mensch

Dieses Buch umfasst eine Kompilation der Themen sämtlicher anderen Werke der Buchreihe und flicht diese zu einem reichhaltigen Mix aus Tragödie und geistigem Wissen.
 
Sie können dieses Buch hier vollständig online lesen.
Sie können die Inhaltsangabe durch Anklicken des blauen Titels ganz oben auf der Seite ansehen.
Sie können dieses Buch auch als E-Book oder als gebundenes Buch in unserem Webshop kaufen.
Es sind insgesamt 27 Bücher von Jozef Rulof.

Zusammenfassung

Dieser in drei Teilen abgefasste großartige Roman nimmt innerhalb der von Jozef Rulof dank seiner medialen Fähigkeiten empfangenen Buchreihe eindeutig eine Sonderstellung ein.
Sie umfasst eine Kompilation der Themen sämtlicher anderer Werke der Buchreihe und flicht diese zu einem reichhaltigen Mix aus Tragödie und geistigem Wissen.
„Masken und Menschen“ wurde von Frederik van Eeden von seinem geistigen Weiterleben aus geschrieben.
Van Eeden war ein niederländischer Schreiber des beginnenden zwanzigsten Jahrhunderts.
Als Frederik nach seinem Tod seine geistigen Augen aufschlug, erkannte und fühlte er, dass es ihm nicht gelungen war, die geistigen Realitäten in seine irdischen Bücher zu übersetzen.
Schier unaussprechlich war sein Glücksempfinden, als er dank der medialen Fähigkeiten von Jozef Rulof in die Lage versetzt wurde, sein schriftstellerisches Talent für die Abfassung dieser geistig-wissenschaftlichen Trilogie einzusetzen.
In dieser Trilogie zeigt Frederik uns auf, wie wir wirklich denken können.
Er lehrt uns, einen Gedanken zu prüfen und zu schauen, woher dieser Gedanke stammt.
Weshalb wir diesen Gedanken glauben oder auch nicht glauben oder als Wahrheit ansehen können.
Frederik rät uns, zunächst alle unsere „gesicherten“ Wahrheiten über Bord zu werfen und dann zu schauen, was uns das Leben selbst zu sagen hat.
Die Hauptperson der Geschichte kleidet es in folgende Worte: „Ich möchte vorsichtig Beweise erbringen, Stein für Stein meine Universität bauen.
Ich lege eine Schicht nach der anderen auf das Fundament und Sie werden sehen, dass ich auf diese Weise mein Ziel erreiche!“